„Die Welt des Vertikalflugs“ – die neue Dauerausstellung

Herzlich willkommen im Hubschraubermuseum Bückeburg und damit in einer Welt, die auf mehr als 2.500 m2 Ausstellungsfläche in ganz neuer Art und Weise über den Traum vom Fliegen erzählt:

Mit Trag-, Flug-, Verwandlungs und natürlich auch Hubschraubern, die nicht nur von einer faszinierenden Technik und deren atemberaubender Entwicklung berichten, sondern vor allem auch von den Menschen dahinter. Unter dem Motto „Technik erleben und verstehen – von der Emotion zur Information“ steht die unterhaltende Wissensvermittlung, auch an Laien im Mittelpunkt der Konzeption der neuen und erweiterten Dauerausstellung. In Themenräumen werden die Besucher in einer interaktiven Erlebnisausstellung an die faszinierende Technik der Hubschrauber herangeführt. Immer wird aber auch der menschliche Aspekt hinter der technischen Entwicklung dem Publikum vermittelt. Ziel ist es auch die Menschen hinter dem Fluggerät zu zeigen, um den Besuchern eine Identifikationsmöglichkeit zu eröffnen. Zu sehen sind 46 Drehflügler und über 1000 Komponenten und Modelle. Sie bekommen Einblick in die Geschichte und in die Technik des Vertikalfluges. Im neuen Erweiterungsbau (Voliere) finden Sie fünf Meilensteine der Drehflügler Geschichte. Überdies gibt es einen Hubschraubersimulator zum Ausprobieren - Sie sind der Pilot! Also: Starten Sie durch – wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug!

Öffnungszeiten: April bis Oktober von 9:00 bis 18:00 Uhr,
November bis März von 10:00 bis 17:00 Uhr.
Infos unter 05722-5533 oder
www.hubschraubermuseum.de


Zum Seitenanfang