Familienurlaub am Plauer See - Plau am See - Stadt der drei Türme

Unser Tipp dafür ist der siebtgrößte See Deutschlands. Mit seinen 39 km² ist der Plauer See ein echtes Bade- und Wassersportparadies. Baden, segeln, surfen, tauchen, paddeln, als Freizeitkapitän über das Wasser schippern oder einfach die Angel auswerfen - all dies ist auf, im und am Plauer See erlebbar.

Der Luftkurort Plau am See mit seiner malerischen Altstadt befindet sich direkt am Westufer vom Plauer See. Bereits im Jahre 1235 erhielt „Plawe“, das bedeutet Flößerort, Stadtrecht. Die Altstadt ist noch heute von den Fachwerk- und Backsteinhäusern der Ackerbürger geprägt.
Der Burgturm und die Pfarrkirche St. Marien sind Zeitzeugen jener vergangenen Tage. Von Ostern bis Oktober ist jeweils die Besichtigung und Turmbesteigung möglich. Besonders von der Pfarrkirche bietet sich ein imposanter Blick über die Stadt und Umgebung. Angeschlossen an den Burgturm ist das historische Technikmuseum, in dem zahlreiche Modelle noch in Funktion zu bestaunen sind.
Ergänzt wird das Turm-Trio durch den Leuchtturm, der die Gäste am Übergang vom Plauer See zur Müritz-Elde-Wasserstraße begrüßt und von seiner 8m hohen Aussichtsplattform ebenfalls einen faszinierenden Panoramablick auf den Plauer See bietet.
Südlich von Plau am See schließt der Stadtwald an, Heimat vom Eisvogel und zahlreicher Libellenarten. Auf dem Rundwanderweg „Spur der Zaubersteine“ können Sie diese Naturvielfalt erkunden und entdecken.

Plauer Badewannenrallye - das Spektakel auf und an der Elde vom 18. - 20. Juli 2014, u.a. mit CASCADA, getreu dem Motto: „Mit Algen im Schuh und Moor im Ohr halten wir uns über Wasser von der Brücke bis zum Schleusentor.“

Kommen Sie zu uns und erleben Sie entspannte, aber auch erlebnisreiche Tage mit der ganzen Familie!
 
Tourist Info Plau am See
Marktstr. 20, 19395 Plau am See
Tel. 038735 45678, Fax 038735 41421
info@plau-am-see.de
www.plau-am-see.de


Zum Seitenanfang