„DER HIRSCH RUFT“ – urlauben in der Ferienregion Hirschenstein

Facettenreiche Landschaft im Bayerischen Wald genießen. Egal ob in die Berge wandern, Städte erkunden oder am Wasser entlang radeln oder spazieren – in der Ferienregion Hirschenstein findet jeder was für sich.

Für Wanderfreudige Tourengeher gibt es neben der Wandertour zu dem Hausberg der Region, dem Hirschenstein, noch zahlreiche andere Wanderrouten mit Ausblicken weit in die Donauebene. Auch führen hier Anbindungen auf den großen Etappenwanderweg, den „Goldsteig“. Am Sonntag, 10.09. findet die alljährliche traditionelle Sternwanderung auf den Hirschenstein statt



Neben dem Wandern liegen die sechs Orte der Ferienregion Hirschenstein (Achslach, Bernried, Mariaposching, Metten, Offenberg und Schwarzach) äußerst zentral um auf schnellstem Wege größere Städte zu erkunden. Hier können Sie Abstecher in die Dreiflüssestadt Passau, in die Donaustadt Deggendorf, ins mittelalterliche Straubing oder in die UNESCO-Welterbestadt Regensburg machen.




Auch in der Ferienregion gibt es etliche Sehenswürdigkeiten.
Der Hirschpark, der Museumsstadl und das Schloss Egg in Bernried (Drehort einiger Filmszenen – Bibi Blocksberg, Bully Herbig – „Wechseljahre einer Kaiserin“), die Benediktinerabtei Metten mit ihrer berühmten Bibliothek und dem Prälatengarten, Schloss Himmelberg in Offenberg laden Sie auf einen Besuch ein.



Oder Sie radeln entspannt entlang der Donau, am Donauradweg. Genießen das fließende Gewässer bei einem Getränk an der Strandbar.


Infoadresse:
Ferienregion Hirschenstein ● Engerlgasse 25a ● 94505 Bernried
Tel.: 09905/217 ● Fax: 09905/8138
info@bernrieder-winkel.dewww.hirschenstein-bayerischer-wald.de


Zum Seitenanfang