Mit dem PLANTOURS-Kompass um die Welt

Vorfreude auf neue Kreuzfahrtziele in Deutschland, Europa und weltweit

Es sind nur noch wenige Wochen und der Bremer Kreuzfahrtspezialist PLANTOURS Kreuzfahrten veröffentlicht seine Urlaubsideen für die kommende Saison.

Dann heißt es: Leinen los für großen Urlaub auf kleinen Schiffen! Die stilvolle HAMBURG und die feine Flussflotte überzeugen mit Kreuzfahrturlaub wie aus dem Bilderbuch: Für jede Seite Ihrer persönlichen Urlaubsgeschichte lockt ein Reiseziel mit Seltenheitswert.

Bis ins Jahr 2018 reicht der Blick auf den Routenkompass der HAMBURG. Immer wieder setzt sie Akzente mit eigenwilligen Fahrtgebieten. Stets ist sie auf dem Weg zu den schönsten Häfen der Welt. „Dort, wo nicht jeder hinfährt, da sind wir mit unserem Flaggschiff unterwegs“, bringt Geschäftsführer Oliver Steuber die Stärke seiner HAMBURG auf den Punkt. Wer also heute seine Traumkreuzfahrt sucht, findet schon morgen auf dem überschaubaren Liner für maximal 400 Gäste ein schwimmendes Zuhause auf See - Routenvielfalt und viel persönliches Flair garantiert.


Unterwegs mit einer Routenexpertin

In den Sommermonaten locken 10-tägige Grönlandtouren mit Expeditionscharakter. Zum farbenprächtigen Indian Summer ist die HAMBURG das einzige deutschsprachige Schiff, das 16-tägige Passagen auf den Großen Seen Nordamerikas anbietet. Und Kuba libre? Ist nicht nur ein Longdrink, sondern auch das Trendziel der nächsten Jahre. Die HAMBURG folgt ihm gern. Im neuen Programm werden allein sechs Reisetermine rund um die sonnenreiche Karibikinsel angeboten. Exotik pur, dafür steht die nächste Amazonas-Flussexpedition im Winter 2017/18. Wer es aber „regionaler“ mag, macht mit einem Kurzurlaub vor der eigenen Haustür eine Punktlandung, und das ganz ohne Flug: Bei den kultverdächtigen Heimathäfen-Themenreisen kreuzt die HAMBURG entweder nach Borkum, Helgoland und Sylt oder im Mai 2018 erstmals „very british“ für fünf Tage von London aus auf der Themse und dann über die Elbe bis nach Hamburg zum Hafengeburtstag


Flussgenuss von der Saarschleife, über Stralsund bis Saigon

Angesagte Städtereisen, romantische Flusslandschaften in ganz Europa sowie eine Premiere in Vietnam auf dem gigantischen Mekong im Winter 2017/8 stehen im kommenden Flussprogramm zur Auswahl. Mit passenden Reiseterminen zu jeder Jahreszeit sowie idealen An- und Abreisen schnürt das PLANTOURS-Flaggschiff MS ELEGANT LADY für jeden Flussgenießer sein Urlaubswunschpaket. Bei ihr steht zudem ein „Lifting“ an: 2017 präsentiert sich das schmucke Schiff erstmalig mit französischen Kabinen – für noch bessere Aussichten auf Land und Leute. Auch die MS SANS SOUCI zählt zur Flotte. Sie liebt die Elbe und die Oder. Und sie überrascht mit neuen Wasserwegen: ab Berlin bis in die Hansestadt Bremen oder ab Bremen an der Weser bis ins multikulturelle Amsterdam. Wussten Sie, dass man mit Flussreisen wunderbar außergewöhnliche Events besuchen kann? Die Kieler Woche, die große Luther-Ausstellung oder ein Besuch der Cruise Days Hamburg stellen weitere Highlights für das reiselustige Flussschiff dar.

Die grenzenlose Auswahl der PLANTOURS-Schiffe finden Sie ab Frühsommer in den druckfrischen Katalogen für Hochsee- und Flusskreuzfahrten. Selbstverständlich liegt in guten Reisebüros sowie beim PLANTOURS-Team in Bremen bereits eine Vorschau bereit.


Weitere Informationen und Beratung unter www.plantours-partner.de.


Fotocopyright PLANTOURS Kreuzfahrten



Zum Seitenanfang